Probefahrt, danach Auto weg – wehren unmöglich?

04.10.20

Der Bundesgerichtshof musste sich wieder einmal mit den Fragen des gutgläubigen Erwerbs auseinandersetzen. Probefahrt, danach Auto weg, und wehren ist unmöglich?


Fake oder seriös: Wer ist die Delta Inkasso?

Seit einiger Zeit erreichen uns Schreiben, die uns bekannt vorkommen. Sind die Mahnungen der Delta Inkasso von der UGV kopiert? Fake oder seriös: Wer ist die Delta Inkasso?


Verbesserter Verbraucherschutz im Inkasso

03.10.20

Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung des Verbraucherschutzes im Inkassorecht, so nennt sich der Referentenentwurf des Bundesministeriums für Justiz und Verbraucher, der einige kleine Änderungen zu Lasten von Händlern einfügt. Wie hoch die Priorität des Verbraucherschutzes in der Bundesregierung liegt, ergibt sich bereits daraus, dass ein Jahr gewartet wurde, bis es zur öffentlichen Anhörung im zuständigen Ausschuss des Bundestages kam.


Neue Chance bei Mietkostenkürzung bei Hartz IV

02.10.20

Neue Chance bei Mietkostenkürzung bei Hartz IV: Das Bundessozialgericht musste sich am 17.09. mit einigen Fragen der zu übernehmenden Mietkosten auseinandersetzen. Insbesondere war zu prüfen, ob Mietkosten gekürzt werden dürfen, wenn ein schlüssiges Konzept für die Ermittlung der Daten nicht besteht:


Corona-Versicherung zahlt Biergartenbetreiber 1,01 Mio €

Es ist eine unglaubliche Summe: Die Versicherungskammer Bayern zahlt als Corona-Versicherung eines großen Münchener Biergartens 1,01 Mio Euro. Das pikante: Die Versicherung wurde erst im März diesen Jahres abgeschlossen.


Corona-Kontaktdaten-Listen: Was ist erlaubt?

25.09.20

Corona-Kontaktdaten, die in Restaurants via Liste aufgenommen und festgehalten werden: Was alles ist erlaubt, was nicht? Wir haben die Rechtslage zusammengestellt.


Verbraucherschutz nur durch die Grünen?

24.09.20

So titelte das Handelsblatt heute: Verbraucherschutz nur durch die Grünen? Sind die Grünen wirklich die Nr. 1 beim Thema Verbraucherschutz?


5 typische Probleme bei Schreiben der UGV Inkasso

17.09.20

Sie haben ein Schreiben von einer UGV Inkasso erhalten? Einen Mahnbescheid oder gar einen Vollstreckungsbescheid? Unter Umständen sind die folgenden 5 typischen Probleme bei Schreiben der UGV Inkasso GmbH auch bei Ihnen auftreten.


Paigo GmbH: Infoscore hat einen neuen Namen

11.09.20

Das bekannte Inkassounternehmen Infoscore Forderungsmanagement GmbH aus Gütersloh hat einen neuen Namen: Paigo GmbH. In Anlehnung an den berühmten Werbeslogan “Raider heißt jetzt Twix, sonst ändert sich nichts” scheint auf den ersten Blick hinsichtlich Inkasso alles beim Alten geblieben zu sein.


Volles Reisestorno ohne Reisewarnung!

01.09.20

Das Urteil ist ein Paukenschlag mitten in der Pandemie: Das Amtsgericht Frankfurt, wegen der Nähe zum größten deutschen Flughaften Fraport, federführend im Reiserecht, hat in der Entscheidung 32 C 2136/20 (18) vom 14.07.2020 entschieden, dass auch volles Reisestorno ohne Reisewarnung, d.h. ohne Abzug von Stornokosten vorliegen kann.