Alle Artikel mit dem Tag:

BaFin

Anchor Capital Investments Ltd. | Kaufempfehlung via Telefon

20.06.16

Aktuell berichtet die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) über Kaufempfehlungen der Anchor Capital Investments Ltd., die scheinbar telefonisch die Aktie ACI-Anchor Capital Investment bewerben. Gerade bei so offensiven Angebot via Cold Calling ist es für Anleger ratsam, das Produkt gewissenhaft zu prüfen.


Expert Plus GmbH | Queensgold | Rückabwicklung

17.06.16

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ordnete per Bescheid vom 25.02.2015 der Expert Plus GmbH an, dass ihr betriebenes Einlagengeschäft unverzüglich abgewickelt wird und alle eingenommenen Gelder vollständig zurückgezahlt werden müssen. Die Firma Expert Plus GmbH bot Anlegern die Möglichkeit, unter der Produktbezeichnung „Queensgold“ fest verzinste Anlagekonten zu eröffnen.


Nanopac Innovation Ltd | Unerlaubte Werbeanrufe

09.05.16

Sollten Anleger auf unerlaubte Werbeanrufe für Nanopac Aktien reagieren? Verbraucherdienst e.V empfiehlt Anlegern sich die Kurse bzw. das Handelsvolumen der Nanopac Innovation Ltd (zum Beispiel unter Finanznet.de, Nanopac Innovation Aktie) genau zu prüfen. Anleger werden schnell feststellen, dass das Handelsvolumen der Nanopac Innovation Aktien sehr klein ist.


Klaus Jürgen Weimann | München

19.01.16

Herr Klaus Jürgen Weimann, aus München, hat nach Mitteilung der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) ein unerlaubtes Investment und Einlagengeschäft betrieben. Ohne dafür über eine notwendige Erlaubnis zu verfügen. Jetzt wurde mit Beschluss vom 16 Dezember 2015 von der BaFin die sofortige Rückabwicklung angeordnet. Die Verfügung ist von Gesetz wegen sofort vollziehbar, aber noch nicht bestandskräftig.…Weiter lesen…


Lombardium | Fidentum | Verbot durch BaFin

18.01.16

„Den Wert der Dinge kennt man erst, wenn man sie zu schätzen weiss.“ – so wirbt die Firma Lombardium Hamburg GmbH & Co KG auf ihrer Website. Das Pfandhaus belieh Inhabergrundschuldbriefe und Inhaberaktien. Doch mit einem Bescheid vom 04.12.2015 verbot die BaFin das Kreditgeschäft. Schauen Anleger nun in die Röhre? Lombardium Hamburg – Rückabwicklung gefordert…Weiter lesen…


Sachwert Schmiede GmbH | BaFin | Rückzahlungsanordnung

13.01.16

Die Sachwert-Schmiede GmbH investiert Gelder von Anlegern in verschieden Sachwerten. Den Anleger stellten dafür Darlehensbeträge zur Verfügung und es wurde versprochen, dass sie ihr Geld zzgl. Zinsen in jedem Fall zurückerhalten. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat der Sachwert-Schmiede GmbH, Heddesheim, mit Bescheid vom 21. September 2015 aufgegeben, das unerlaubt betriebene Einlagengeschäft durch Rückzahlung der…Weiter lesen…


Eurotempus GmbH | Rückabwicklung angeordnet

12.01.16

Die eurotempus GmbH ist eine Transfergesellschaft mit Sitz in Köln. Das Unternehmen hat zum Unternehmensgegenstand Personaldienstleistungen an anderen Unternehmen – unter anderem im Ausland. Ausgenommen davon sind Arbeitnehmerüberlassungen und sonstige nach deutschem Recht genehmigungspflichtige Tätigkeiten.