Alle Artikel in der Kategorie:

Meldungen


Rhein Inkasso: Mahnung aufgrund vergangener Malibu Media LLC Abmahnung

13.04.22

Neues von der Rhein Inkasso aus Kaiserslautern: uns liegt eine Mahnung im Auftrag der Malibu Media LLC vor. Es wird eine Summe in Höhe von über 600 EUR gefordert. Der Mahnung war zuvor eine Abmahnung der FAREDS Rechtsanwälte vorausgegangen.


Warnung: Angeblicher Anruf von Europol

06.04.22

Ein Verbraucher meldete sich bei uns, um über seine Erfahrung mit einem obskuren Telefonat zu berichten. Angeblich soll sich eine Person von Europol telefonisch melden, um einen angeblichen Missbrauch von persönlichen Daten zu melden.


Warnung vor Spam-Mail: Leeres Kryptoversprechen von „Mr. Ari Lae“

05.04.22

Aktuell macht eine Spam-Mail die Runde, in der ein Absender ein wenig auf die Tränendrüse drückt und gleichzeitig von seinem Vermögen schwärmt. So ganz klar sind die Absichten nicht, aber wir möchten an dieser Stelle dennoch davor warnen.


Verbraucherdienst hilft: Identitätsdiebstahl bei PayPal gelöst

10.02.22

Ein Mitglied wurde mit einer PayPal Zahlung durch Dritte konfrontiert. Der Zahlungsdienstleister versuchte recht schnell, via Inkasso-Anwälten die Forderung beizutreiben. Alle Versuche des Mitglieds, den Vorgang aufzuklären, scheiterten. Wir konnten helfen.


Verbraucherdienst hilft: Schnelle Lösung mit Consors Finanz

Ein Mitglied des Verbraucherdienstes hatte sich über die Consors Finanz umgeschuldet. Die als selbstständiger Bestandteil vorhandene Restschuldversicherung wollte er hingegen widerrufen. Doch es kam zu Problemen.


Verbraucherdienst hilft: Erste Erfolge rund um Flat Mining

Für unsere Mitglieder konnten wir nunmehr die ersten Erfolge rund um die Flat Mining PLC erreichen: Banken, die in die Transaktionen an die inzwischen gelöschte Firma involviert waren, haben einen Prozentteil des Schadens erstattet.


Cold Call: Angeblich Probeabo abgeschlossen

20.01.22

„Hallo, wir wollen eine Umfrage mit Ihnen durchführen. Bitte nennen Sie mir Ihre Kontodaten!“ – vielleicht ist das nicht der typische Cold Call, sprich eine Kaltakquise, um den ahnungslosen Verbraucher in eine mögliche Vertragsfalle zu locken. Leider melden sich regelmäßig Verbraucher, die durch besagte Anrufe belästigt werden


Fax-Spam: Warnung vor Firmenverzeichnissen

Wir erhalten regelmäßig Emails von Unternehmern und Selbständigen, die via Cold Call oder Fax-Spam kontaktiert werden, um teure kostenpflichtige Einträge in Branchenbüchern oder Werbeanzeigen zu verkaufen. Eine Unternehmerin schickte uns eine Email mit Ihren Erfahrungen.


KW 50 / 2021: Verbraucher-Post der Woche

17.12.21

Aktuelle Meldungen von Verbrauchern der Kalenderwoche 50 (13.12.21-19.12.21). Heute mit den Themen Schlüsseldienst, Erbe und Mietbetrug


KW 49 / 2021: Verbraucher-Post der Woche

10.12.21

Aktuelle Meldungen von Verbrauchern der Kalenderwoche 49 (06.12.21-12.12.21). Heute mit Abo nach Bestellung, Paketzustellung und Pizzen.