Alle Artikel mit dem Tag:

Filesharing

Debcon GmbH, neues Urteil: Klage abgewiesen

21.09.22

Die Debcon GmbH aus Bottrop traf am 23.08.2022 vor dem Düsseldorfer Amtsgericht auf ein Mitglied, welches von einem unserer angeschlossenen Anwälte vertreten wurde. Die Debcon wollte ihre Ansprüche aus einer älteren Forderung geltend machen, der eine Filesharing-Abmahnung durch die Kanzlei Schalast und Partner vorausging.


Nimrod Rechtsanwälte: Klage für Astragon Entertainment GmbH

15.03.22

Die Nimrod Rechtsanwälte aus Berlin wurden in der Vergangenheit beauftragt, um Urheberrechtsverletzungen abzumahnen. Auftraggeber waren unter anderem die Astragon Entertainment GmbH. In den Abmahnungen wurden in der Regel dem Empfänger bzw. Anschlussinhaber vorgeworfen, einen urheberrechtlich geschützten Titel über einen bestimmten Internetanschluss verbreitet zu haben.


Abmahnung Filesharing AirBnB: Was ist zu beachten?

03.05.21

Das illegale Anbieten (und das Downloaden) von urheberrechtlich geschützten Werken ohne Genehmigung nimmt trotz Streaming-Anbietern wie Netflix und Co. kein Ende. Eine negative Folge könnte eine kostspielige Abmahnung wegen Filesharing sein.


Gerichtsurteil .rka Anwälte / Koch Media GmbH gegen Mitglied: Klage abgewiesen

20.11.20

Eine Klage der .rka Anwälte im Auftrag der Koch Media GmbH wurde vor Amtsgericht Potsdam abgewiesen. Angeblich soll ein Computerspiel im Netz verbreitet worden sein. Unserem Mitglied konnte nicht nachgewiesen werden, dass er für die Urheberrechtsverletzung verantwortlich war.