Beitragsbild: Stier Invest GmbH: Cold Callings für Aktienverkauf?

Stier Invest GmbH: Cold Callings für Aktienverkauf?

19.11.21

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) meldet, dass die Firma Stier Invest GmbH aus Frankfurt am Main Verbraucher via Kaltakquise kontaktieren soll, um Aktien der Daimler Truck AG anzubieten. Die Firma soll jedoch keine Erlaubnis nach dem KWG innehaben.

Scheinbar nicht im HRB eingetragen: Stier Invest GmbH

„Ihr Partner für Risikomanagement“ heißt es auf der Homepage der Stier Invest GmbH. In 60311 Frankfurt am Main soll besagte Firma ansässig sein. Jedoch mit einem großen Fragezeichen. Die BAFIN meldet, dass die Firma Stier Invest GmbH
zum Veröffentlichungszeitpunkt am 18.11.2021 nicht im Handelsregister eingetragen ist, obwohl es im Impressum der Homepage (URL: stierinvest.de/impressum) anders angegeben ist.

Weiter heißt es in der Meldung, dass die besagte Firma Verbraucher telefonisch mittels Cold Call kontaktiert, um Aktien anzubieten. Angeblich soll es sich hierbei um Wertpapiere der Daimler Truck AG handeln.

Keine Genehmigung für Angebot von Daimler Wertpapieren

Die BAFIN stellt klar: es liegt gemäß § 37 Absatz 4 Kreditwesengesetz (KWG) entgegen eigener Darstellung der Stier Invest GmbH keine Erlaubnis nach dem KWG zum Betreiben von Bankgeschäften oder Erbringen von Finanzdienstleistungen besitzt. Die Inhalte auf besagter Homepage erwecken auf uns den Eindruck, dass weitere Bankgeschäfte oder Finanzdienstleistungen in Deutschland angeboten werden.

Zu den Aktien der Daimler Truck AG ist zu wissen, dass sowohl die Daimler AG als auch die BaFin bereits seit Ende August 2021 darauf hinweisen, dass vorbörsliche Kaufangebote für Aktien der Daimler Truck Holding AG (DTHAG) unrechtmäßig sind und weder von der Daimler AG noch von Daimler Tochtergesellschaften stammen.

Wichtig für Anleger und Angerufene

Leider ist es ein Dauerbrenner: der Kaufpreis für die am Telefon angebotenen Aktien entgegengenommen wird zwar entgegengenommen, die Wertpapiere dagegen jedoch nie geliefert. Interessierte Verbraucher sollten sich von solchen Angeboten distanzieren und grundlegend ist eine Prüfung sämtlicher Unterlagen ratsam. Eine Prüfung des Angebots unter Hilfe der Datenbank der BAFIN kann sinnvoll sein.

Kapitalanlagen: Kontakt und Informationen


Verbraucherdienst e.V. –   Telefon:  0201 – 176790

Bürozeiten: Montags bis Freitags 08:00-13:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.

Chat in WhatsApp     (Keine Anrufe, nur WhatsApp!)

Gerne können Sie uns auch via Email-Adresse und Kontaktformular erreichen: KONTAKT


Für Nichtmitglieder ist es uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten. Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch kooperierende Rechtsanwälte durchgeführt.

Dieser Artikel basiert auf den uns gemeldeten Informationen, Zitaten und den im Artikel genannten Quellen und spiegelt nicht unsere Auffassung wieder. Soweit es ist uns möglich ist, haben wir diese sorgfältig geprüft. Testbestellungen oder sogenannte Lockvogel-Anrufe erfolgten nicht. Sollten Sie der Meinung sein, dass uns wesentliche Punkte zum Sachverhalt unbekannt sind, bitten wir Sie, uns unter dem Link KONTAKT zu kontaktieren.

Bewertungen von Verbrauchern

Mitglied werden

Kommentare zu Stier Invest GmbH: Cold Callings für Aktienverkauf?

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.