Alle Artikel mit dem Tag:

Betrug

Angebliches Millionenerbe aus Spanien

29.06.17

Aktuell liegt ein erneuter Versuch vor, Verbraucher um ihr Geld zu bringen. Es handelt sich wie zuvor um ein Fax, welches laut Briefkopf aus Madrid stammen soll. Die genaue Adresse in diesem Fall: Plaza Alonso Martinez, 6, 28004 Madrid. Das Anwaltsbüro heißt in diesem Fall „Legal Abogadoss“ die Rechtsanwältin, welche einen Erben sucht, nennt sich „Frau Dra Rosa Acosta“.


Phishing-Mail: Zahlungsaufforderung mit Anhang erhalten?

20.01.17

Eine Rechnung für einen Online-Einkauf ist heutzutage eine Selbstverständlichkeit. Sollte zum Beispiel eine Bestellung aufgegeben werden, erhält man in der Regel eine Bestellbestätigung in digitaler Form per E-Mail. Leider nutzen Betrüger genau diesen Ablauf, um angebliche Zahlungsaufforderungen zu versenden. Solche Scam-Mails enthalten leider häufig im Anhang, der mit einem Virus oder Trojaner infiziert ist, der Ihren PC schädigen kann.