Beitragsbild: ONLINECALL INKASSO GmbH mit dubiosem Auftritt

ONLINECALL INKASSO GmbH mit dubiosem Auftritt

16.09.11

Das Inkassounternehmen ONLINECALL Inkasso GmbH mit Sitz in Frankfurt, nach eigenen Angaben telefonisch in Köln erreichbar, treibt für ETS24 ein. Verbraucherdienst e.V. informiert.

Dem Verbraucherdienst e.V. vorliegende Zahlungsaufforderungen geben Anlass, Verbraucher zu sensibilisieren bezüglich der Rechtmäßigkeit der jeweils gestellten Forderungen. Die dem Verein von Betroffenen zugesendeten Anschreiben weisen Merkmale auf die geeignet sind, die Seriösität der Zahlungsaufforderungen, und des Unternehmens, kritisch zu hinterfragen.

Als erstes fällt das Logo auf. In diesem wird die Firmierung mit „ONLINE CALL INKASSO“ angegeben. Ganz anders lautet die Firmenbezeichnung am Ende der Zahlungsaufforderungen: “ONLINECALL INKASSO GmbH“. Wie heißt das Inkassounternehmen nun wirklich? Nur ein Tippfehler?

Doch es gibt weitere Auffälligkeiten, wie die Adresszeile im Logo zum Beispiel. Diese ist wie folgt angegeben: “Bockenheimer Landstrasse 17/1960325 Frankfurt“. Die sich aus dieser Schreibweise ergebende Postleitzahl verwirrt zunächst. Auf den zweiten Blick identifiziert man dann den Schreibfehler. Heißen sollte es sicher: “Bockenheimer Landstrasse 17/19 60325 Frankfurt“. Eine weitere Unaufmerksamkeit des Erstellers der Vorlage des Geschäftspapiers der ONLINECALL INKASSO GmbH?

Dies würde zumindest halbwegs glaubhaft begründen warum ein in Frankfurt ansässiges Unternehmen, das sich in der eigenen Firmenbezeichnung scheinbar noch nicht sicher ist, eine Kölner Telefonnummer als Firmenkontakt angibt. Und dies immerhin ebenfalls im eigenen Logo und vor einem weiteren Hintergrund, der Fragen aufwirft – der Firmenadresse zum Beispiel.

Bockenheimer Landstrasse 17/19 in 60325 Frankfurt ist (oder vielleicht war?)  auch Sitz der NOREKS Inkasso Forderungsmanagement, die gleichfalls für den Gewinnspieleintragungsservice ETS24 beitreibt. Verbraucherdienst e.V. berichtete. Hält man die Zahlungsaufforderungen der ONLINECALL Inkasso und der NOREKS Inkasso nebeneinander ist festzustellen, das der Text beider Zahlungsaufforderungen identisch ist – inklusive Schreibfehler. Diese Umstände werfen die Frage auf, ob die NOREKS Inkasso nun mit einem anderen Namen seine Geschäfte weiterbetreibt. Möglicherweise war der Anlass,  die zeitnahe Berichterstattung des Verbraucherdienst e.V.? Sollen die alten Aktivitäten mit neuer Firmierung fortgesetzt werden, in der Hoffnung, dass dies  Verbraucherdienst e.V.  nicht erneut so schnell auffällt ?

Die Bockenheimer Landstrasse 17/19 in Frankfurt hat anscheinend eine gewisse Anziehungskraft für Institutionen, die dem Geschäft des Beitreibens von Zahlungsforderungen, die dem Bereich Gewinnspiel zuzuordnen sind, nachgehen. Auch RA Katharina Davoutaki & Partner hat diesen Standort gewählt, von dem aus Sie Zahlungsaufforderungen im Namen der Firma Lotto Tipp GmbH versendet. Verbraucherdienst e.V. berichtete. Mitglied sein heißt – sich zu wehr zu setzen!


Verbraucherdienst e.V. kostenlose Infos |  Telefon 0201 – 176790

Persönlich erreichen Sie uns in unseren Räumlichkeiten von Montags bis Freitags 8 – 17 Uhr oder per Telefon 0201 176 790.

Gerne können Sie uns auch unter der folgenden Email-Adresse: kontakt@verbraucherdienst.com kontaktieren.

Für Nichtmitglieder ist es uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten.

Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch unsere Volljuristen durchgeführt.

Bewertungen von Verbrauchern

 

Mitglied werden

 

Kommentare zu ONLINECALL INKASSO GmbH mit dubiosem Auftritt

Gesucht gefunden.