Beitragsbild: NTT TELCO Win-Finder Windienst

NTT TELCO Win-Finder Windienst

25.11.11

NTT TELCO Forderungen und Inkasso Deutschland macht Forderungen im Namen von Winfinder bzw. Win-dienst geltend.  Verbraucherdienst e.V. empfiehlt, diese Zahlungsaufforderungen prüfen zu lassen.

GRÜNDE … Die NTT TELCO gibt als Sitz Wiesbaden an. Versucht wird Verbraucher, die an den Gewinnspieleintragsdiensten Win-Finder bzw. Windienst teilgenommen haben sollen, zur Zahlung von Beträgen in Höhe von 168,30 Euro zu bewegen. Die Verbraucherdienst e.V. von Betroffenen zur Verfügung gestellten Zahlungsaufforderungen sind unterzeichnet von einem Herrn Ivan Milosevic. In den Aufforderungen wird dargestellt, der betroffene Verbraucher schulde (wahlweise) der Firma Win-Finder oder Windienst diesen Betrag. NTT TELCO begründet weiter, es bestünde ein Vertrag über die wöchentliche Zahlung von 9,90 Euro für die Dienstleistung der Windienst bzw. Winfinder.

Eine eigentlich zu erwartende Angabe, dazu wofür das Geld eigentlich gezahlt werden soll, fehlt. Einzig die Information, dass WinFinder bzw. Windienst ihre Ansprüche an die NTT TELCO abgetreten haben sollen, findet sich in der Zahlungsaufforderung. Der geforderte Betrag soll innerhalb einer kurzen Frist überwiesen werden. Alternativ werden dem Empfänger der Zahlungsaufforderung weitere Kosten und Unannehmlichkeiten angekündigt. Bei pünktlicher Zahlung allerdings, so heisst es im Anschreiben weiter, sei der gesamte Vertrag erledigt – und es würden dann keine weiteren Forderungen gestellt werden. Ob man dieser Aussage Glauben schenken darf …?

Ein weiterer Umstand lässt aufhorchen. Als sogenannte Zahlstelle für die aufgelaufenen Beträge der angeblichen Teilnahme bei Win-Finder bzw. Windienst wird die Compresent GmbH Erfurt angegeben. Vor kurzem noch berichtete Verbraucherdienst e.V. über das Gewinnspiel Lotto 3000 unter dem Titel: Lotto 3000 und Compresent Erfurt GmbH – Abofalle. Die Firma Compresent Erfurth GmbH bietet mittels unerwünschter Werbeanrufe für 69 Euro die Teilnahme an einer Lotto – Tippgemeinschaft an. Bericht zu Lotto 3000 und Compresent GmbH lesen.
Die Compresent GmbH Erfurt führt offensichtlich nicht nur unerwünschte Werbeanrufe für das Gewinnspiel Lotto 3000 durch, sondern ist offensichtlich auch Zahlstelle für Zahlungsaufforderungen der NTT TELCO im Zusammenhang mit Win-Finder und Windienst.


Was kann können betroffene Verbraucher tun?

In Foren wird immer wieder empfohlen nicht zu zahlen und, zumindest bis zum gerichtlichen Mahnbescheid, jeden Schriftverkehr zu ignorieren. –
Verbraucherdienst e.V. empfiehlt: Vor Zahlung prüfen – Aussitzen NEIN
Wer bis zum gerichtlichen Mahnbescheid wartet treibt die Kosten für Anwalt und Gericht in die Höhe. Diese Kosten orientieren sich am Streitwert. Dieser erhöht sich durch das Aussitzen, da immer wieder Mahnkosten und Inkassogebühren aufgeschlagen werden. Besser ist es also, sich mit fachkundiger Hilfe sofort zu wehren.

Ich habe einen Musterbrief im Internet gefunden … – Immer wieder werden sogenannte Musterbriefe im Internet von Verbraucherschützern zur Verfügung gestellt. Die Erfahrung von Verbraucherdienst e.V. ist es, dass diese ein netter Zeitvertreib für die Betroffenen sind. Ein Brief an Verwandte oder Freunde hätte eine höhere Wertigkeit. Diese Musterbriefe werden vermutlich von den Empfängern nicht einmal gelesen. Jedenfalls wird, das zeigt die Erfahrung immer wieder, einfach weiter gemahnt. Der Verbraucher hat nichts erreicht, aber wertvolle Zeit verloren.

Man muss sich vielleicht auch einmal folgende Frage stellen:
Warum finden sich in Foren, Blogs und anderen Portalen, die derlei Ratschläge geben, keine Nachweise für den Erfolg der dort veröffentlichten Ratschläge?


Verbraucherdienst e.V. –   Telefon:  0201 – 176790

Persönlich erreichen Sie uns in unseren Räumlichkeiten von Montags bis Freitags 8 – 17 Uhr oder telefonisch.

Gerne können Sie uns auch unter der folgenden Email-Adresse: kontakt@verbraucherdienst.com kontaktieren.

Für Nichtmitglieder ist es uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten.

Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch kooperierende Rechtsanwälte durchgeführt.

Bewertungen von Verbrauchern

 

Mitglied werden

 

Kommentare zu NTT TELCO Win-Finder Windienst

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.