Bild Toma Inkasso

Toma Inkasso s.r.o. fordert 176,81 Euro

05.04.12

In den letzten Tagen häufen sich beim Verbraucherdienst e.V. Anfragen von Mitgliedern, die von Toma Inkasso eine Zahlungsaufforderung per Post erhielten. Mitglied sein heißt-Stärke zu zeigen !

Zur Begründung des geforderten Betrags von 176,81 Euro wird angeführt, es sei vom Telefonanschluss des Betroffenen eine kostenpflichtige Erotik-Dienstleistung in Anspruch genommen worden. Für die Begleichung der Inkasso-Forderung setzt Toma Inkasso eine Frist von fünf Tagen. Bei Nichtzahlung werden weitere Zwangsmaßnahmen wie Mahnbescheid, Meldung an die SCHUFA und Lohnpfändung angekündigt. Den Inkassoschreiben liegt laut Angaben Betroffener jeweils ein Vordruck für eine Überweisung bei. Die von Toma Inkasso angegebene Bankverbindung ist in Tschechien, was auch für den Standort der Toma Inkasso s.r.o. gilt.

Und was nun?
Zunächst einmal nicht zahlen, wenn man sich absolut sicher ist, keine kostenpflichtige Erotik-Dienstleistung per Telefon in Anspruch genommen zu haben. Wer sich entschließt „auszusitzen“ sollte dennoch sämtliche Korrespondenz im Zusammenhang mit Toma Inkasso s.r.o. aufheben. Wichtig ist es auf einem eingehenden gerichtlichen Mahnbescheid zu achten und diesem ggf. zu widersprechen. Für weitere Fragen zu Zahlungsaufforderungen durch Toma Inkasso steht das Info-Telefon des Verbraucherdienst e.V. zur Verfügung unter 0201 176790.

Siehe auch Urteile für Mitglieder 


Verbraucherdienst e.V. –   Telefon:  0201 – 176790

Bürozeiten: Montags bis Freitags 08:00-13:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.

Chat in WhatsApp     (Keine Anrufe, nur WhatsApp!)

Gerne können Sie uns auch via Email-Adresse und Kontaktformular erreichen: KONTAKT


Für Nichtmitglieder ist es uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten. Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch kooperierende Rechtsanwälte durchgeführt.

Dieser Artikel basiert auf den uns gemeldeten Informationen, Zitaten und den im Artikel genannten Quellen und spiegelt nicht unsere Auffassung wieder. Soweit es ist uns möglich ist, haben wir diese sorgfältig geprüft. Testbestellungen oder sogenannte Lockvogel-Anrufe erfolgten nicht. Sollten Sie der Meinung sein, dass uns wesentliche Punkte zum Sachverhalt unbekannt sind, bitten wir Sie, uns unter dem Link KONTAKT zu kontaktieren.

Bewertungen von Verbrauchern

Mitglied werden

Kommentare zu Toma Inkasso s.r.o. fordert 176,81 Euro

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.