Falscher Rat von falschen Freunden – Abzocker beraten selbst in Hilfe-Foren

25.01.10

Die Abzocker-Branche ist sehr reich an Fantasie, was für den Verbraucher allerdings eher perfide Folgen hat. An dieser Stelle werden wir als Verein ständig Informationen veröffentlichen, mit deren Hilfe Sie sich schützen können.

Keinen Bären aufbinden lassen!

So zum Beispiel ist höchste Aufmerksamkeit bei der Suche nach Hilfe im Internet geboten. Achten Sie genau auf die Inhalte! Wenn Ihnen z. B. angeraten wird die eingeforderten Beträge zu zahlen weil dies der einfachste Weg ist, können Sie sicher davon ausgehen, dass Sie gerade auf einer Internetseite der Abzock-Branche gelandet sind. Hier weiterlesen.

Mitglied werden – heisst nicht Laien in Anspruch nehmen zu müssen!


Verbraucherdienst e.V. –   Telefon:  0201 – 176790

Bürozeiten: Montags bis Freitags 08:00-13:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.

Chat in WhatsApp     (Keine Anrufe, nur WhatsApp!)

Gerne können Sie uns auch via Email-Adresse und Kontaktformular erreichen: KONTAKT


Für Nichtmitglieder ist es uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten. Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch kooperierende Rechtsanwälte durchgeführt.

Dieser Artikel basiert auf den uns gemeldeten Informationen, Zitaten und den im Artikel genannten Quellen und spiegelt nicht unsere Auffassung wieder. Soweit es ist uns möglich ist, haben wir diese sorgfältig geprüft. Testbestellungen oder sogenannte Lockvogel-Anrufe erfolgten nicht. Sollten Sie der Meinung sein, dass uns wesentliche Punkte zum Sachverhalt unbekannt sind, bitten wir Sie, uns unter dem Link KONTAKT zu kontaktieren.

Bewertungen von Verbrauchern

Mitglied werden

Kommentare zu Falscher Rat von falschen Freunden – Abzocker beraten selbst in Hilfe-Foren

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.