Bild Never2Hot Bio Investment

Warnung | Never2hot Bio-Farm-Investment Co. Ltd | Traumzinsen

01.04.16

Die Firma Bio-Farm Investment Co . Ltd, aus Thailand wirbt um Anleger, siehe PDF (Update 08.07.2016: Dokument nicht mehr verfügbar),  im Internet.

Die Bio-Farm-Investment Co. Ltd verspricht, dass die Anleger schon mit einer Einmaleinlage von 1500 EUR oder einen monatlichen Sparplan bereits ab 150 EUR Traumzinszahlungen von jährlich 9%. Die Bio-Farm-Investment Co. Ltd garantiert auf Seite 15 ihres Prospektes, dass die Beteiligung nicht mit Risiken verbunden sind.

In was sollen Anleger bei der Bio-Farm-Investment Co. Ltd. investieren?

Laut des Emissionsprospekts stand 05.05.2015 sollen die Anleger sich an Bio Farmen nach europäischen Maßstäben beteiligen. Es wird eine sichere Rendite durch die Firma Bio-Farm-Investment Co. Ltd garantiert. Interessant daran ist, dass auf der Seite 3 des Emissionsprospektes von Rendite gesprochen wird und auf der Seite 11. von 9 % Zinsen gesprochen wird.

Da stellt sich jetzt schon die Frage, soll der Anleger mit den Ausdrücken Rendite und Zinsen verwirrt werden, oder darüber hinweggetäuscht werden, das der Ausdruck Rendite immer bedeutet, dass eine Zahlung in der Höhe von 9 % nur dann in Frage kommt, wenn die Firma wirtschaftlichen Erfolg nachweisen kann.

Da es keine Bilanzen gibt, ist dies schon äußert fragwürdig. Zinsen dagegen sind eindeutig und diese sind nicht vom wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens abhängig und müssen gezahlt werden.

Doch da es keine Auskünfte über Erträge gibt und die Homepage von 2016 stammt, ist es fraglich ob überhaupt irgendetwas zur Auszahlung kommt. Denn sind die Gelder erst einmal in Thailand, ist es fast unmöglich dort mit Erfolg die Rückzahlungen einzuklagen.

Wirbt deswegen das Unternehmen Bio-Farm Investment Co . Ltd mit solch kleinen Einmalzahlungen und oder monatlichen Sparplänen von 150 EUR um Anleger?

Bio-Farm-Investment Co. Ltd täuscht über ein mögliches Totalverlustrisiko hinweg

Auf Seite 14 des Emissionsprospektes der Bio-Farm-Investment Co. Ltd wird unter “ die Kapitalanlage im Überblick “ folgendes dargelegt. Zitat:

„Das Investment in unsere Zitronenplantage setzt auf einen Gewinn der aus dem Verkauf der Zitronen an Endverbraucher erzielt wird. Der Anleger kann kurz- und langfristig investieren. Wobei es keinen Unterschied macht ob die Anlageform als Einmalzahlung oder als monatlicher Sparplan gewählt wird. Die Verzinsung erfolgt Jährlich. Die Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen zum Monatsende und kann online, schriftlich oder telefonisch erfolgen. Die Zinsgutschriften erfolgen monatlich und sind Online im Zahlungs- und Auszahlungsplan ersichtlich. Es entstehen keine Gebühren oder Abzüge wenn eine gewählte Laufzeit nicht eingehalten werden möchte“
Zitat Ende.

Das ist doch mal was: sogar monatliche Zinsauszahlungen.

Doch auf Seite 3 heißt es doch es sollen Renditen sein? Was ist denn nun richtig? Hier handelt es sich klar um ein Einlageschäft, welches hier unter den deutschen Wertpapierrichtlinien durch die BaFin genehmigungspflichtig ist. Wie aus dem Emissionsprospekt ersichtlich ist und auch in der Datenbank der BaFin nachzuvollziehen ist. Seien Sie vorsichtig mit Ihrem Kapital.

Nerver2hot Bio-Farm Investment Co. Ltd. hat laut BaFin keine Erlaubnis für Einlagen-Geschäfte. Das „Emissionsprospekt“ entspricht zudem nicht den rechtlichen Vorgaben für Vermögensanlagen in Deutschland. Die BaFin könnte aus diesem Grunde die Rückabwicklung anordnen.

Verbraucherdienst e.V. ist der Meinung, wenn hier die Anleger Geld investieren haben sie möglicherweise mit sauren Zitronen gehandelt. Denn Verbraucherdienst e.V. kennt solche Anlagemodelle, denn die BaFin hat die Rückabwicklung erst bei der Agrofinanz angeordnet, dort wurden Traumzinsen versprochen für Palmenplotts. Jetzt hat die Agrofinanz Insolvenz beantragt. Doch Anwälte haben mittlerweile Rechtsmittel gegen die Verantwortlichen eingeleitet.

 


Verbraucherdienst e.V. –   Telefon:  0201 – 176790

Persönlich erreichen Sie uns in unseren Räumlichkeiten von Montags bis Freitags 8 – 17 Uhr oder telefonisch.

Gerne können Sie uns auch unter der folgenden Email-Adresse: kontakt@verbraucherdienst.com kontaktieren.

Für Nichtmitglieder ist es uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten.

Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch kooperierende Rechtsanwälte durchgeführt.

Bewertungen von Verbrauchern

 

Mitglied werden

 

Kommentare zu Warnung | Never2hot Bio-Farm-Investment Co. Ltd | Traumzinsen

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.