Beitragsbild: Global Treuhand GmbH - Aktienempfehlungen per Telefon

Global Treuhand GmbH – Aktienempfehlungen per Telefon?

09.02.11

Aktuell vertreten dem Verbraucherdienst e.V. angeschlossene Rechtsanwaltskanzleien einen Anleger der in von der Global Treuhand GmbH empfohlene Wertpapiere investiert hat. Die Summe des Schadenersatzanspruches bewegt sich ca. im sechsstelligen Rahmen.

Global Treuhand GmbH mit dem Sitz in Düsseldorf bewirbt, scheinbar mittels unerlaubtem Werbeanruf gegenüber Vereinsmitglied des Verbraucherdienst e.V., Aktien Raptor AG WKN AORLJU, Viridis Technologies AG WKN AORBTE sowie die Aktie der Firma Windworks Engineering Inc. WKN AORCGL.

Nach einigen Nachforschungen kam Verbraucherdienst e.V. zu der Ansicht, dass die Firma Global Treuhand GmbH keine Beratung, die dem Kreditwesengesetz unterliegt, durchführen dürfte. Eine solche Beratung muss nach den Vorschriften des WPHG (Wertpapierhandelsgesetz) erfolgen. Daher unterstehen solche Unternehmen der Kontrolle des Bundesaufsichtsamtes für Wertpapiere (BaFin). Auf Anfrage bestätigte die Bafin gegenüber Verbraucherdienst e.V., dass eine entsprechende Genehmigung tatsächlich nicht vorliegt.

Wie uns der Anleger versicherte wurde bei Anrufen durch Mitarbeiter der Global Treuhand GmbH mitgeteilt, dass die Global Treuhand GmbH über eine derartige Genehmigung verfügt, und die Mitarbeiter ausgebildete Wertpapierberater seien.

Durch solche Anrufe und Zusicherungen ließ sich u.a. auch Frau W. auf die telefonische Beratung ein. Fundamentale Daten wie Bilanzen oder Wirtschaftzahlen lagen ihr weder beim Erwerb noch danach vor, und sind auch auf diversen Börsenplattformen nicht abrufbar. Was auffällig ist bei diesen Aktien, dass es anscheinend nur ein geringes Handelsvolumen gibt und die Werte einen abrupten Kursverfall in kürzester Zeit zu verzeichnen hatten, nachdem Frau W. die Aktien erworben hatte. Ein Verkauf ist heute nur schwer, und mit einem Kursverlust von bis zu 50% möglich.

Die Adhoc Meldungen wurden nur durch die Unternehmen selber in Form von Pressemitteilungen auf www.dgap-medientreff.de/unternehmens-meldungen/?cdn=viridistechnologies offeriert.

Quelle: www.finanznachrichten.de/nachrichten-2010-12/18882203-viridis-technologies-ag-nimmt-stellung-zu-den-juengsten-bewegungen-des-aktienpreises-016.htm

Quelle: www.wallstreet-online.de/nachricht/3046039-dgap-news-viridis-technologies-ag-deutsch.

In diesen Adhoc Meldungen wirbt man mit bekannten Namen wie der Hypovereinsbank oder der Versicherungsgruppe Allianz. Es wird jedoch nicht dargelegt in welcher Verbindung die Firma Viridis zum Beispiel mit diesen Firmen steht.

Auch in den Adhoc Meldungen zu der Firma Windworks Engineering Inc. wird mit tollen Prognosen geworben auch da wirbt man mit den Namen Hypovereinsbank und einer Audiwerbung. Auffällig ist, dass die Aufmachung dieser Pressmitteilung der Pressemitteilung der Firma Viridis gleicht. www.finanznachrichten.de/nachrichten-2010-11/18680354-windworks-engineering-inc-schnell-wachsendes-orderbuch-dank-innovativer-vawt-016.htm

In den Adhoc Meldungen zu der Firma Raptor AG wird mit tollen Prognosen, Umsätzen geworben www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/raptor-technology-ag.asp#18847968

Dennoch findet man Meldungen zu den 52 Wochentiefs bezogen auf die Kursentwicklung der Aktie www.boerse-express.com/pages/621961/fullstory/

In den Pressemitteilungen ist durch die dgap ausgewiesen, dass allein der Emittent für die Inhalte und den Aussagen in den Pressemitteilungen verantwortlich ist.

Die wirklich interessanten Dinge wie Bilanzen, Auftraggeber, Gewinn und Verlustrechnungen sind nicht zu finden.

Verbraucherdienst e.V. empfiehlt Interessenten, die sich auf ein solches Angebot einlassen wollen, zusätzlichen Rat bei der Hausbank einzuholen, um die tatsächlichen Risiken einer solchen Anlage abwägen zu können.

Es ist Verbraucherdienst e.V. durch eine Vielzahl von Verbraucheranfragen bekannt, dass es verschiedenste ähnliche Angebote per Cold Calling ( unerlaubter Werbeanrufe ) gibt. Verbraucherdienst hat die Erfahrung gemacht, dass Anleger im Nachhinein fast immer das finanzielle Nachsehen durch solche Angebote hatten. Mitglied sein heisst- nicht auf fragwürdige Geschäftsmodelle reinzufallen!


Verbraucherdienst e.V. kostenlose Infos |  Telefon 0201 – 176790

Persönlich erreichen Sie uns in unseren Räumlichkeiten von Montags bis Freitags 8 – 17 Uhr oder per Telefon 0201 176 790.

Gerne können Sie uns auch unter der folgenden Email-Adresse: kontakt@verbraucherdienst.com kontaktieren.

Für Nichtmitglieder ist es uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten.

Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch unsere Volljuristen durchgeführt.

Bewertungen von Verbrauchern

 

Mitglied werden

 

Kommentare zu Global Treuhand GmbH – Aktienempfehlungen per Telefon?

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.