Bild: Diagonal Inkasso mahnt für CopeCart

Diagonal Inkasso mahnt für CopeCart

22.02.22

Neuerdings meldet sich bei unbezahlten Rechnungen der CopeCart GmbH die Diagonal Inkasso GmbH aus Buchholz, um die offenen Forderungen einzutreiben. Konkret liegen uns Mahnungen im Hinblick auf die Coaching-Verträge von Dream Life Mentoring und Freedom 4 You vor. Für entsprechende Produkte, die die CopeCart verkauft haben möchte, werden mittlere vierstellige Beträge, die in bis zu 49 Raten bezahlt werden sollen, gefordert. Unser Mitglied sollte monatlich 330 EUR auf verschiedene Coachings im Gesamtwert von sagenhaften 11.042 EUR bezahlen – ein stolzer Preis für einen jungen Menschen am Anfang seiner beruflichen Karriere.

Wie wir bereits berichtet hatten, sehen wir erhebliche Probleme bei der von der CopeCart und den Coaches gewählten Rechtskonstruktion (siehe hier).

CopeCart: Ist ein Videokurs ein Coaching?

Aus unserer Sicht ist ein Coaching nicht durch eine andere Partei als den Coach selbst zu verkaufen, weil hier besondere Vertrauenstatbestände gelten und ein Sonderkündigungsrecht i.S. des §627 BGB gelten können. Ein Coaching kauft man eben nur beim Coach seines Vertrauens, nicht bei einem „Reseller“. Ein Videokurs ist unserer Meinung nach kein Coaching. Nach unserer Auffassung sollte Coaching individuell sein. Hier kommt es auf die konkrete Vereinbarung und Vorstellung im Vertragsschlusszeitpunkt an.

Vertraglich scheint hier eher eine digitale Ware verkauft worden zu sein – was aber oft gar nicht das Gewünschte ist. Welche Probleme es bei solchen Coachings Online geben kann und woran man gute oder schlechte Coaches sowie Media Consults erkennt, haben wir für Euch hier zusammengefasst.

Letztlich sind die Widerspruchsformulierungen nicht eindeutig auf solche Coachings bezogen, sondern auf den Verkauf digitaler Produkte.

Hilfe bei Diagonal Inkasso und CopeCart

Ob dies im Einzelfall gewünscht war, muss rechtlich gesondert geklärt werden. Wir raten jedenfalls von einer vorschnellen Kontaktaufnahme mit der Diagnoal Inkasso GmbH oder der CopeCart ab oder vom Abschluss eines Schuldanerkenntnisses/einer Ratenzahlungsvereinbarung. Lassen Sie sich im Hinblick auf Ihre konkrete Situation Beraten.


Verbraucherdienst e.V. –   Telefon:  0201 – 176790

Bürozeiten: Montags bis Freitags 08:00-13:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.

Chat in WhatsApp     (Keine Anrufe, nur WhatsApp!)

Gerne können Sie uns auch via Email-Adresse und Kontaktformular erreichen: KONTAKT


Für Nichtmitglieder ist es uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten. Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch kooperierende Rechtsanwälte durchgeführt.

Dieser Artikel basiert auf den uns gemeldeten Informationen, Zitaten und den im Artikel genannten Quellen und spiegelt nicht unsere Auffassung wieder. Soweit es ist uns möglich ist, haben wir diese sorgfältig geprüft. Testbestellungen oder sogenannte Lockvogel-Anrufe erfolgten nicht. Sollten Sie der Meinung sein, dass uns wesentliche Punkte zum Sachverhalt unbekannt sind, bitten wir Sie, uns unter dem Link KONTAKT zu kontaktieren.

Bewertungen von Verbrauchern

Mitglied werden

Kommentare zu Diagonal Inkasso mahnt für CopeCart

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.