Beitragsbild: Schutt Waetke Abmahnung - Inkassoforderung infoscore - Mahnbescheid Rainer Haas

Schutt Waetke Abmahnung – Inkassoforderung infoscore – Mahnbescheid Rainer Haas

05.06.14

Eine Abmahnung der Schutt Waetke Rechtsanwälte erreichte Herrn V. im Juli 2013

Inhaltlich wurde dem abgemahnten Herrn V. der Vorwurf einer Urheberrechtsverletzung gemacht. Als Rechteinhaber benannte die Karlsruher Kanzlei die Tobis Film GmbH & Co. KG. Der Abmahnung lag eine Unterlassungserklärung bei und ein Vergleichsangebot in Höhe von rund 750,00 Euro wurde gemacht.

Nach Schriftwechsel mit Schutt Waetke folgt Inkassoforderung der infoscore Forderungsmanagement GmbH – März 2014

Schutt_Waetke_infoscore_forderungsmanagement

Nach verschiedenen Schriftwechseln mit den Rechtsanwälten Schutt Waetke bezüglich der von der Tobis Film GmbH beauftragten Filesharing-Abmahnung wurde es eine Weile still. Bis sich im März 2014 infoscore Forderungsmanagement GmbH mit einer Inkassoforderung (wörtlich: INKASSOMAHNUNG) gegen Herr V. meldete. Diese Inkassomahnung begründet die Baden-Badener infoscore Forderungsmanagement GmbH mit – Zitat:

Schadensersatzforderung der Fa. TOBIS Film GmbH & Co. KG aus Urheberrechtsverletzung“ – Zitat Ende.

Die Forderungshöhe des Inkassounternehmens betrug nun rund 1.526 Euro. Auch mit infoscore Forderungsmanagement erfolgte zunächst reger Schriftverkehr, dann wurde es eine Weile still – und es ging abermals weiter …

Rainer Haas Rechtsanwaltsgesellschaft zieht Mahnbescheid im Auftrag der Tobis Film GmbH – Mai 2014

Mahnbescheid_Urheberrechtsverletzung
Mahnbescheid_Rainer_Haas_Tobis_Film

Nun meldete sich die Rainer Haas Rechtsanwaltsgesellschaft
zu Wort, wiederum beauftragt vom Rechteinhaber Tobis Film GmbH, und zog im Mai 2014 einen Mahnbescheid gegen Herrn V. Dieser aktuelle Mahnbescheid, ursprünglich entstanden aus einer Abmahnung der Kanzlei Schutt Waetke, enthält nunmehr eine Forderung. in Höhe von rund 1.704,00 Euro gegen Herrn V.

Typischer Verlauf einer ignorierten Abmahnung wegen Filesharing?

Wer eine Abmahnung ignoriert, gleich ob von Schutt Waetke Rechtsanwälte oder anderen Kanzleien, muss davon ausgehen, dass im weiteren Verlauf so oder so ähnlich seitens eines Rechteinhabers bzw. dessen juristischer Vertretung gegen ihn verfahren wird. Wie schnell die geforderten Beträge sich verdoppeln als Konsequenz des Ignorierens zeigt die hier geschilderte Entwicklung anschaulich auf.


Verbraucherdienst e.V. –   Telefon:  0201 – 176790

Persönlich erreichen Sie uns in unseren Räumlichkeiten von Montags bis Freitags 8 – 17 Uhr oder telefonisch.

Gerne können Sie uns auch unter der folgenden Email-Adresse: kontakt@verbraucherdienst.com kontaktieren.

Für Nichtmitglieder ist es uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten.

Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch kooperierende Rechtsanwälte durchgeführt.

Bewertungen von Verbrauchern

 

Mitglied werden

 

Kommentare zu Schutt Waetke Abmahnung – Inkassoforderung infoscore – Mahnbescheid Rainer Haas

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.