Beitragsbild: Landwirtschafts Simulator 2013 abgemahnt nach Filesharing

Landwirtschafts Simulator 2013 abgemahnt nach Filesharing

03.03.14

Abmahnung – Die Astragon Software GmbH, Rechteinhaber der deutschlandweiten Nutzungsrechte des Landwirtschafts Simulator 2013, beauftragte Nimrod Rechtsanwälte

Im Auftrag des Rechteinhabers am Spiel Landwirtschafts Simulator 2013, der Astragon Software GmbH, bearbeiten Nimrod Rechtsanwälte durch Filesharing verursachte Urheberrechtsverletzungen und mahnen diese ab.

Mit 35.000 Euro beziffert die von Astragon Software GmbH beauftragte Kanzlei Nimrod den Gegenwert des Computerspiels Landwirtschafts Simulator 2013

In der von Astragon Software GmbH beauftragten Abmahnung der Nimrod Rechtsanwälte wird eine sogenannte Vergleichszahlung in Höhe von 850 Euro angeboten. Der abgemahnte Verbraucher muss bei gewünschter Inanspruchnahme des Vergleichsangebotes jedoch eine  strafbewehrte Unterlassungserklärung abgeben. Wird keine außergerichtliche Einigung mit Kanzlei Nimrod Rechtsanwälte und Rechteinhaber Astragon Software GmbH erzielt, wird mit einem aufwendigen und teuren Gerichtsprozess gedroht. In diesem Fall stünde der Gegenstandswert von 35.000 Euro für eine Urheberrechtsverletzung am Computerspiel Landwirtschafts Simulator im Raum.


Empfänger der Abmahnung ist der vermutete Täter?
Es ist wichtig, auf die Einhaltung der seitens Nimrod Rechtsanwälte in der Abmahnung gesetzten Fristen zu achten. Der Anschlussinhaber, der Empfänger der Abmahnung von Landwirtschafts Simulator gilt als der vermutete Täter! Diese vermutete Täterschaft in der Abmahnung der Nimrod Rechtsanwälte könnte infrage gestellt werden.

Kommentare zu Landwirtschafts Simulator 2013 abgemahnt nach Filesharing

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.