Alle Artikel mit dem Tag:

Waldorf Frommer

Tele München GmbH / Waldorf Frommer ./. Vereinsmitglied

31.03.16

Vor dem Amtsgericht Charlottenburg wurde eine Klage zwischen einem Mitglied des Verbraucherdienst e.V. und der Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft verhandelt. Die TV-Produktionsgesellschaft wurde durch die Anwälte Waldorf Frommer, ebenfalls aus München, vertreten. Der Verhandlung war eine Abmahnung wegen Filesharing vorausgegangen. Dieses Schreiben erhielt unser Mitglied als Inhaber des Anschlusses, über welchen der…Weiter lesen…


Arrow TV-Serie Abmahnung Waldorf Frommer

12.03.15

„Pfeilschnell“ mahnt Waldorf Frommer derzeit einzelne Folgen der TV Serie „Arrow“ ab. Unter dem Stichwort Filesharing wurden die einzelnen Episoden via Tauschbörse im Internet zum kostenlosen Download angeboten. Verbraucherdienst e.V. informiert zum Thema Abmahnung-Filesharing. Die TV-Serie „Arrow“ ist eine amerikanische Comic-Verfilmung rund um den Superhelden „Green Arrow“, der mittels Pfeil und Bogen Schurken den Garaus macht.…Weiter lesen…


Waldorf Frommer mahnt The BigBang Theory ab

19.01.15

Wegen Filesharing der TV Folge The BigBang Theory, mit den beliebten Nerds aus Pasadena, versendet die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer Abmahnungen. Dem Verbraucherdienst e.V. liegen unter anderem Abmahnungen für neue Folgen vor: The First Pitch Insufficiency The Hook-Up Reverberation The Junior Professor Solution The Champagne Reflection Sollten Sie von einer Abmahnung wegen Filesharing vorliegen haben, hilft…Weiter lesen…


Abmahnung wegen dem Film Planet der Affen

14.01.15

Waldorf Frommer mahnt den Film „Planet der Affen – Revolution“ ab Bei der Abmahnung wegen Verbreitung und Download des urheberechtlich geschützten Filmes „Planet der Affen – Revolution“ wird eine Gesamtsumme von 815 Euro und die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung gefordert. Die Rechtsanwälte Waldorf Frommer setzen dabei eine Frist von ca. 10 Tagen bis zum Eingang…Weiter lesen…


Urheberrechtsverletzung zu Escape Plan abgemahnt

14.02.14

Escape Plan – Eine durch Filesharing verursachte Abmahnung der Waldorf Frommer Rechtsanwälte sollte vom Abgemahnten ernst genommen werden Wie bei vielen Verbraucherdienst e.V. bekannten Abmahnungen der Rechtsanwälte Waldorf Frommer bietet auch die durch Filesharing verursachte Abmahnung zum Film Escape Plan eine Vergleichssumme. Angeboten wird die Einmalzahlung von 815 Euro. Allerdings soll der Abgemahnte zusätzlich eine…Weiter lesen…


Hilfe nach Filesharing von Tribute von Panem

12.02.14

Waldorf Frommer Rechtsanwälte – Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung zum Kinofilm Tribute von Panem – Catching Fire in Briefkästen der Verbraucher Wegen Filesharing via Tauschbörsen, sogenannten Peer-To-Peer-Netzwerken, beauftragte laut der Abmahnung von Waldorf Frommer Rechteinhaber Studiocanal GmbH die Münchner Rechtsanwälte. Diese fordern einen Pauschalbetrag von 815 Euro im Fall einer außergerichtlichen Einigung. Kommt es nicht dazu wird…Weiter lesen…


Der Hobbit – Smaugs Einöde nach Filesharing abgemahnt

11.02.14

Nach Erhalt einer Abmahnung der Waldorf Frommer Rechtsanwälte zum Film Der Hobbit – Smaugs Einöde sollten vermeintlich ermittelte Filesharer besonnen aber zeitnah reagieren Waldorf Frommer Rechtsanwälte versenden derzeit Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung an dem Filmwerk Der Hobbit – Smaugs Einöde. 815 Euro verlangt die Kanzlei für das ermittelte Filesharing des urheberrechtlich geschützten Films. Filesharing abgemahnt von…Weiter lesen…


Abmahnung Waldorf Frommer – Taffe Mädels per Filesharing

07.02.14

Für 815 Euro mahnt Waldorf Frommer die US-amerikanische Filmkomödie Taffe Mädels ab Der Rechteinhaber der Komödie beauftragte die Rechtsanwälte von Waldorf Frommer zur Ausarbeitung einer Abmahnung wegen der Urheberrechtsverletzung durch Filesharing. Die rechtswidrige Verbreitung des urheberrechtlich geschützten Films soll im Netz durch ein sogenanntes Peer-to-Peer-Netzwerk erfolgt sein. Dadurch sei der Film weltweit geteilt und verbreitet…Weiter lesen…


Warner Bros. Entertainment GmbH beauftragt Waldorf Frommer mit Abmahnung

08.01.14

Die Münchner Kanzlei Waldorf Frommer versendet derzeit Abmahnungen wegen Verletzungen des Urheberrechts durch Filesharing von mehreren Filmen, deren Rechteinhaber Warner Bros. Entertainment ist. Verbraucherdienst e.V. liegt eine Waldorf Frommer-Abmahnung vom 16.12.2013 des US-Film-Majors Warner Bros. Entertainment, der auch als Warner Bros. bzw. WB bekannt ist, vor. Die deutsche Tochter der US-amerikanischen Film- und Fernsehgesellschaft Warner…Weiter lesen…


Tiberius Film GmbH

07.01.14

Waldorf Frommer versendet inzwischen Abmahnungen wegen Verletzungen des Urheberrechts von mehreren Filmen, so auch von der Tiberius Film GmbH & Co. KG, die ebenfalls in München beheimatet ist. Dem Essener Verbraucherschutzverein Verbraucherdienst e.V. liegt eine Waldorf Frommer-Abmahnung vom 16.12.2013 vor. Die Spielfilme No One Lives, Only God Forgives und The Innkeepers – Hotel des Schreckens,…Weiter lesen…